Umgebung

 

Genießen Sie die Umgebung von Herrenhaus Lübbenow

Schlossurlaub in Deutschland wird im Herrenhaus Lübbenow garantiert zu einem traumhaften Urlaubserlebnis.

Die Landschaft um Lübbenow wird aufgrund ihrer hügeligen, sanften Natur auch die „Toskana der Uckermark“ genannt. Das Herrenhaus Lübbenow liegt in der nördlichen dieser Uckermark in Brandenburg, nur 1,5-2 Stunden von Berlin entfernt.

Im Volksmund wird dieses prunkvolle, im neoklassizistischen Stil errichtete Herrenhaus, auch das Schloss Lübbenow genannt. Nach vielen Jahren der Renovierung wurde 2012 auch die Fassade erneuert und erstrahlt heute wieder im alten Glanz. Dieses Haus war der Sitz einer der großen, adligen Familien Preußens und Pommerns, mit einer glorreichen Geschichte. Mit viel Kleinarbeit wurde versucht die Traditionen des Hauses zu erhalten.
Heute ist Herrenhaus Lübbenow der Treffpunkt für Familien und Festlichkeiten aus ganz Europa. Klassentreffen, Hochzeiten oder aber einfach nur ein Urlaub im Schloss haben das Herrenhaus Lübbenow weit über die Grenzen Deutschlands populär gemacht.

luebbenow-umgebung-collageVon der Terrasse aus oder vom Balkon aus hat man einen einzigartigen Blick auf den Lübbenower See, dessen Schilfgürtel direkt an das Grundstück des Herrenhauses reicht. Wer sich ein Ruderboot mieten und angeln möchte kann dies alles vor Ort organisieren. Auch einen Badestrand gibt es auf der anderen Seite des Sees. Vor allem aber früh am Morgen erleben Sie hier ein einzigartiges Konzert von seltenen Vögeln.

Im Reitstall, gleich nebenan, freut man sich, Ihr mitgebrachtes Pferd während Ihrem Schlossurlaub in Deutschland im Herrenhaus Lübbenow zu pflegen.


Archive